Feuerwehr Mittelagger

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

2011


28.12.2011 18:40 Uhr

#36

TH 2 - Person klemmt

Autobahnzubringer B256n Höhe Pochwerk

Durch einen Fahrfehler verursachter Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Die Person war bei Eintreffen bereits durch Ersthelfer aus dem verunfallten Fahrzeug gerettet worden. Die Feuerwehr leuchtete die Unfallstelle weiträumig aus und unterstützte bei den Bergungsarbeiten, sowie bei der Patientenversorgung und den Absperrmaßnahmen der Polizei.

Einsatzkräfte

Löschzug Reichshof-West


Löschgruppe Mittelagger


3x RTW


NEF


ORGL Rettungsdienst

Einsatzdauer: 2 Std.

leitender Notarzt

10.12.2011 13:52 Uhr

#35

TH 2 - Eingeklemmte Person

A4 Fahrtrichtung Köln

Ein Pkw durchschlug die rechte Leitplanke und blieb stark beschädigt ca 10 m unterhalb der Fahrbahn liegen. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.

Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr Bergneustadt, sowie der VRW der hauptamtlichen Wache Gummersbach konnten den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen.

Einsatzkräfte

Löschzug Reichshof-West


Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 1 Std. 12 Min.

RTW

28.11.2011 17:30 Uhr

#34

Unterstützung Feuerwehr Hunsheim

Die Einheit Hunsheim forderte unseren Lüfter an. Ursache Brand eines Wäschetrockners. Der Lüfter wurde nicht mehr eingesetzt.

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 30 Min.


26.11.2011 02:14 Uhr

#33

Brand im Dorfgemeinschaftshaus

Schönenbach

In der Nacht auf Samstag kam es im Eingangsbereich des Dorfhauses in Schönenbach zu einem Brandausbruch. Vermutlich durch einen Defekt an der Heizungsanlage (Gasofen), kam es gegen 02.20 Uhr zu einem Feuer. Durch den schnelle Löschangriff, konnte das übergreifen auf das gesamte Gebäude verhindert werden.

Einsatzkräfte

Feuerwehr Hunsheim

Einsatzdauer: 1,5 Std.

Löschgruppe Mittelagger

21.11.2011 05:03 Uhr

#32

Kaminbrand

Zimmerseifen

Der gemeldete Kaminbrand muß bereits über längere Zeit geschwelt haben. Die Temperatur des Kamins betrug 40 C° die der unmittelbar angrenzenden Wand lag bei 400 C°. Dem zur Folge wurde die Wand unter Atemschutz und Vornahme eines C-Rohr geöffnet.
Hierbei stellte sich heraus, dass der vorhandene Eichenbalken ca. 20x20 cm aus dem Jahre 1775 komplett verbrannt war. Mittels Überdruckbelüftung konnte der Rauch auf die betroffenen Räume begrenzt werden.
Um den Wasserschaden zu begrenzen wurde nach dem Erstangriff auf ein D-Strahlrohr umgestellt.
Die Arbeiten wurden durch 3 Trupps unter PA durchgeführt. Zusätzlich waren Baustatiker und Polizei vor Ort.

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 3 Std.


02.10.2011 13:08 Uhr

#31

Ölspur nach Verkehrsunfall

B 256n Höhe der Auffahrt zur A4

Ein Fahrzeug kollidierte auf der B 256n Höhe der Auffahrt zur A4 mit der Leitplanke. Der PKW-Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Das Fahrzeug verlor Betriebsstoffe, diese wurden aufgefangen und die Unfallstelle abgesichert.

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 45 Min.


23.09.2011 22:30 Uhr

#30

Kleine Scheune brennt

Alpe

Der alarmierte Löschzug 5 wurde zu einem Scheunenbrand nach Reichshof Alpe gerufen. Bei Eintreffen wurde festgestellt das sich in einer Ecke 2 Propangasflaschen sowie eine kleinere Menge an Holz entzündet hatte. Das Feuer wurde durch einen Trupp unter PA mit einem C-Rohr abgelöscht. Die Gasflaschen wurden aus der Scheune geborgen und mit einem weiteren C-Rohr abgekühlt. Der Brand war innerhalb kürzester Zeit unter Kontrolle.

Einsatzkräfte

Löschzug V
(inkl. Löschgruppe Mittelagger)

Einsatzdauer: 1 Std.


11.09.2011 15:27 Uhr

#29

Verkehrsunfall

A4 Richtung Olpe

Ein in Richtung Olpe fahrender PKW kam zwischen der Anschlussstelle Bergneustadt und Eckenhagen von der Fahrbahn ab.
Der Fahrer wurde dem Rettungsdienst übergeben und der PKW musste geborgen werden.

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 2 Std.


29.08.2011 18:21 Uhr

#28

BMA

Vogelpark Eckenhagen

Keine Feststellung

Einsatzkräfte

Löschzug Eckehagen

Einsatzdauer: 45 Min.

Löschgruppe Mittelagger

20.08.2011 10:51 Uhr

#27

Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

A4 Fahrtrichtung Köln

Hierbei handelte es sich um einen umgestürzten Sattelzug. Beim anheben des Fahrzeuges wurde ein erheblicher Austritt an Diesel festgestellt. Der defekte Tank wurde abgedichtet und der restliche Diesel abgepumpt.

Einsatzkräfte

Feuerwehr Heischeid

Einsatzdauer: 5 Std.

Löschgruppe Mittelagger

18.08.2011 23:01 Uhr

#26

Baum auf Strasse

Oberagger

Ein Baum lag auf Strasse in Oberagger Südhang.

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 45 Min.


04.08.2011 10:00 Uhr

#25

Tragehilfe Rettungsdienst

Ersbach

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes rückte die Löschgruppe Mittelagger zur Tragehilfe nach Ersbach aus. Hier wurde Unterstützung beim Transport einer schwergewichtigen Frau aus der ersten Etage geleistet

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 30 Min.


23.07.2011 12:04 Uhr

#24

Kellerbrand

Sinspert

Durch abflammen einiger Grasbüschel in unmittelbarer Nähe der offenen Kellertür entzündeten sich die dort eingelagerten Gartenmöbel, der Besitzer konnte die Flammen vor Eintreffen der Feuerwehr selbst löschen. Die Feuerwehr für mittels Wärmebildkamera eine Nachschau durch und belüftete die Kellerräume mit einem Überdrucklüfter.

Einsatzkräfte

Löschzug Eckenhagen


Löschzug Reichshof-West

Einsatzdauer: 1 Std.

Löschgruppe Mittelagger

30.06.2011 03:57 Uhr

#23

TH - Verkehrsunfall LKW

A4

Ein mit Paketen beladener LKW kam kurz nach der Anschlussstelle Bergneustadt von der Fahrbahn ab, rammte eine Notrufsäule und kippte dann schließlich in den Straßengraben.
Auslaufende Betriebsstoffe mussten gebunden werden.
Anschließend wurde der LKW samt Anhänger von einer Spezialfirma geborgen.

Einsatzkräfte

Feuerwehr Heischeid

Einsatzdauer: 5 Std.

Löschgruppe Mittelagger

27.06.2011 22:38

#22

Ölspur

Zwischen Allinghausen und Berghausen

Ein PKW mit technischen Defekt verlor zwischen Allinghausen und Berghausen das Motoröl. Die Ölspur wurde abgestreut um das Öl zu binden.

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 2 Std.


11.06.2011 10:21 Uhr

#21

PKW brennt

A4 Richtung Köln

Beim Eintreffen des stellv. Wehrführers stellte sich heraus, das es sich bei dem vermeintlichen Brand um einen geplatzten Turbolader handelte. Die Einsatzkräfte sicherte bis zum Eintreffen der Polizei die Gefahrenstelle ab.

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 1 Std.


07.06.2011 15:26 Uhr

#20

Brennt Silo

Sinspert

Es sollte ein 10 m hohes Silo mit unbekanntem Inhalt brennen. Bei eintreffen stellte sich heraus, das es sich um Holzabfälle handelte. Diese wurden mit 2 C-Rohren abgelöscht.

Einsatzkräfte

Löschzug Eckenhagen


Löschzug Reichshof-West

Einsatzdauer: 1 Std.

Löschgruppe Mittelagger

26.05.2011 11:54 Uhr

#19

Waldbrand

Oberagger

Es brannten ca. 10qm Wiesenfläche, sowie ein aufgeschichteter Holzstapel. Mittels Schnellangriff wurde das Feuer schnell gelöscht.

Einsatzkräfte

Löschzug Eckenhagen

Einsatzdauer: 30 Min.

Löschgruppe Mittelagger

13.05.2011 20:37 Uhr

#18

Abraumfeuer

Fahrenberg

Bei Eintreffen wurden drei Personen angetroffen die im Wald eine Feuerstelle betrieben. Auf Anweisung der Polizei wurde das Feuer per Schnellangriff abgelöscht.

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 45 Min.


30.04.2011 12:44 Uhr

#17

TH - Baum auf Straße

Zwischen Allinghausen und Berghausen


Ein Baum lag auf Straße zwischen Allinghausen und Berghausen. Es handelte sich um einen größeren Kirschbaum, der beide Fahrbahnen blockierte.

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 45 Min.


29.04.2011 23:06 Uhr

#16

PKW-Brand

A4 Richtung Köln

PKW-Brand A4 Richtung Köln Es sollte ein PKW brennen zwischen den Anschlußstellen Bergneustadt und Gummersbach. Keine Feststellung, somit Fehlalarm

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 45 Min.


29.04.2011 22.37 Uhr

#15

Baum auf Telefonleitung und Straße

Oberagger

Auf der Spicherstrasse drohte ein Baum auf Telefonleitung und Straße zu stürzen. Der Baum wurde gefällt und dadurch die Gefahr beseitigt.

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 30 Min.


23.04.2011 20:30 Uhr

#14

Waldbrand

Allinghausen

Bei dem gemeldeten Waldbrand handelte es sich um ein angemeldetes Osterfeuer. Die auf der Anfahrt befindlichen Fahrzeuge konnten den Einsatz abbrechen, lediglich das TLF fuhr die Einsatzstelle an und leistete nochmals Aufklärungsarbeit in Bezug auf die Brandausbreitung bei solchen Schönwetterlagen.

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 45 Min.


02.04.2011 13:15 Uhr

#13

TH - Person unter Traktor eingeklemmt

Zwischen den Ortschaften Oberagger und Müllerheide


Der Unfall ereignete sich zwischen den Ortschaften Oberagger und Müllerheide. Der Traktor blieb nach mehreren Überschlägen auf dem Überrollblügel liegen, die Person wurde nicht eingeklemmt und bei dem Unfall leicht verletzt. Es wurden auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen.

Einsatzkräfte

Feuerwehr Gummersbach (VRW)


Feuerwehr Nosbach


Löschzug Reichshof-West


Löschgruppe Mittelagger


RTW Bergneustadt

Einsatzdauer: 1,5 Std.

NEF Gummersbach

15.03.2011 08:58 Uhr

#12

TH 2 - Eingeklemmte Person

B256N

An der Einsatzstelle stellte sich heraus, das das Fahrzeug über die rechte Leitplanke abgehoben und sich mehrfach überschlagen hatte. Das Fahrzeug lag bei eintreffen der ersten Kräfte stark demoliert auf dem Fahrzeugdach, bei näherer Untersuchung stellte sich heraus, das der Unfall schon vor einiger Zeit passiert sein mußte.
Der Fahrzeugmotor war komplett kalt und im Fahrzeuginnern befand sich keine Person mehr. Da die verunfallte Person auch im näheren Bereich nicht anzutreffen war, wurde eine grossflächige Suche eingeleitet, sowie polizeiliche Maßnahmen angeordnet. Die Person wurde weder Zuhause noch bei der Suche entdeckt, so das der Einsatz in Abstimmung mit der Polizei nach 2 Std beendet wurde.

Einsatzkräfte

Feuerwehr Gummersbach (VRW)


Löschzug Reichshof-West


Löschgruppe Mittelagger


RTW Bergneustadt

Einsatzdauer: 2 Std.

NEF Gummersbach

08.03.2011 11:51 Uhr

#11

F 2 - Brand Wohnhaus

Halsterbach

Zum Vollbrand eines Bauernhofs in Halsterbach rückte heute Vormittag ein Großaufgebot der Feuerwehren aus Reichshof, Bergneustadt, Waldbröl und Olpe mit 125 Einsatzkräften an. Das Dreifamilienhaus wurde völlig zerstört. Die Wasserversorgung am Einsatzort war problematisch. Ein Feuerwehrmann wurde verletzt. Die Nachlöscharbeiten dauerten bis in den späten Nachmittag. Sachschaden und Brandursache sind bislang nicht bekannt.
[Quelle: Oberberg heute]

Einsatzkräfte

Feuerwehr Bergneustadt


Feuerwehr Waldbröl


Feuerwehr Olpe

Einsatzdauer: 7,5 Std.

Feuerwehr Reichshof
inkl. Löschgruppe Mittelagger

05.03.2011 14:09 Uhr

#10

Brennender Kleintransporter A4

A4 Anschlussstelle Bergneustadt

Die Ladung eines mit Umzugsutensilien beladenen Kleintransporters hatte kurz nach der Anschlussstelle Bergneustadt Feuer gefangen. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden bevor er auf die komplette Ladung übergriff.

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 45 Min.


02.03.2011 14:59 Uhr

#9

Brandeinsatz

Sinspert

Eine Tannenhecke war über eine größere Länge hinweg in Brand geraten.

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 1 Std.


08.02.2011 14:30 Uhr

#8

Brandeinsatz in Garage

Hoher Sachschaden entstand heute Nachmittag beim Brand einer Garage, in der offenbar durch einen technischen Defekt ein Feuer ausbrach. Wie es einige Zeit nach dem Einparken in der Garage zu einer Selbstentzündung des Mercedes kam, ist derzeit nicht bekannt

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 2 Std.


28.01.2011 21:16 Uhr

#7

Tragehilfe Rettungsdienst

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 15 Min.


23.01.2011 17:13 Uhr

#6

TH - auslaufende Betirebsstoffe nach Verkehrsunfall

L 337


Bei einem Unfall auf der L 337 wurde gestern Abend ein Kradfahrer schwer verletzt.
Ein Autofahrer (71) war von Allenbach in Richtung Derschlag unterwegs und bog an der Einmündung nach Fahrenberg links ab. Dabei prallte er mit dem Motorradfahrer zusammen, der in die Gegenrichtung fuhr. Nach dem Aufprall wurde der 22-Jährige auf die Fahrbahn geschleudert. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand hoher Schaden.
[Quelle: Oberberg heute]

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 1 Std.


18.01.2011 16:27 Uhr

#5

TH - Person unter Baum

Dorn

Zu einem schweren Unfall bei Waldarbeiten ist es am Dienstagnachmittag, gegen 15.40 Uhr, gekommen. Ein 57-jähriger Mann wurde in der Ortschaft Dorn von einer Baumwurzel erschlagen. Aufgrund des unwegsamen Geländes gestaltet sich die Rettung sehr schwierig.

Gegen 16.15 Uhr, war der 57-Jährige mit seinem 41-jährigen Neffen in ein Waldgebiet bei Reichshof-Dorn gegangen, um Holz (Sturmbruch) für den Eigenbedarf zu schlagen. Die Männer arbeiteten an unterschiedlichen Stellen. Sie entasteten Bäume, markierten die Stämme auf Meterstücke und begannen dann mit den Sägearbeiten (Motorsäge). Es bestand kein ständiger Blickkontakt. Als der Neffe die Stücke in seinem Bereich geschnitten hatte, ging er zu seinem Onkel.

Er fand den 57-Jährigen eingeklemmt unter einem Wurzelteller (Baumwurzel) vor. Da er ihn alleine nicht befreien konnte, lief er zu einem nahe gelegenen Forsthaus, von wo aus die Rettungskräfte verständigt wurden. Der Neffe kehrte dann wieder zur Unglücksstelle zurück und konnte jetzt den Verunfallten befreien. Er führte wiederbelebende Maßnahmen durch. Der 57-Jährige wurde auch durch den eingesetzten Notarzt reanimiert, erlag aber noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Nach dem bisherigen Stand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen hatte der Verstorbene offensichtlich Teile eines umgestürzten Baumstammes mit der Motorsäge abgetrennt. Bei Arbeiten an dem Wurzelteller muss dieser zurückgeschlagen sein und den Verunfallten eingeklemmt haben.

Vor Ort waren rund 40 Einsatzkräfte der Feuerwehr Reichshof West, Hunsheim und Mittelagger sowie der Vorausrüstwagen der Feuerwehr Gummersbach. [Quelle: Oberberg heute]

Einsatzkräfte

Feuerwehr Hunsheim


Feuerwehr Gummersbach (VRW)


Löschzug Reichshof-West

Einsatzdauer: 5 Std.

Löschgruppe Mittelagger

15.01.2011 09:24 Uhr

#4

TH - Baum auf Straße

Ein Baum lag auf der Straße.

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 33 Min.


14.01.2011 19:00 Uhr

#3

Verkehrsunfall

B256N

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einstzdauer: 1 Std.


11.01.2011 10:30 Uhr

#2

Brennt PKW

BAB A4

Einsatzbeschreibung:
Bei Eintreffen des stv. GBM stellte sich heraus, das es sich um einen geplatzten Turbolader handelte. Die Löschgruppe sicherte bis zum Eintreffen der Polizei den Gefahrenbereich ab.

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 1 Std.


01.01.2011 08:54 Uhr

#1

TH 2 - Person eingeklemmt - Einsatz Rücknahme

Verkehrsunfall A4

Einsatzkräfte

Löschgruppe Mittelagger

Einsatzdauer: 18 Min.